Standard function


Thermal performance testing for solar air collector; Pressure drop test; Time constant test; Visual inspection; Internal pressuretest; Rupture or collapse test; Stagnation temperature; Exposure test; Externalthermal shock; Internal thermal shock; Rain penetration; Freeze resistance; Mechanical load; Impact resistance test using steel ball; Final inspection. All above listed tests of the standard EN12975-1:2006+A1:2010 and ISO 9806:2017 were passed successfully in accordance with the criteria.


The Solar Keymark is a voluntary third-party certification mark for solar thermal products, demonstrating to end-users that a product conforms to the relevant European standards and fulfills additional requirements. It is widely spread across the European market and beyond. The Solar Keymark is a quality label.

2-in-1 function

Hohe Solarsubventionen von BAFA in Deutschland
Apr 14 2021 0 Comments AlanDong

Hohe Solarsubventionen von BAFA in Deutschland

Hohe Solarsubventionen von BAFA in Deutschland : Neue Politik im Jahr 2021
Die gute Nachricht vorweg:

Für OS22/32/42, Bundesförderung für effiziente Gebäude – Einzelmaßnahmen“ einen Zuschuss in Höhe von 30 % der anrechenbaren Kosten erhalten.

Die wesentliche Bedingungen:

nur für Bestandsgebäude (Wohn- / Nichtwohngebäude), die älter als fünf Jahre sind
Anlage muss zur Raumheizung dienen (machen unsere Systeme automatisch)
Investitionssumme muss inkl. Material / Montage mindestens 2.000 Euro (Brutto) betragen
Anlage muss durch Fachunternehmer montiert werden (Fachunternehmererklärung wird gefordert)
Anlagenstandort muss in Deutschland liegen
Die anrechenbaren Kosten sind tatsächlich entstandene Kosten und umfassen die Kosten für inklusive den systemrelevanten Komponenten, eventuelle Kosten der Installation, Einstellung und Inbetriebnahme sowie eventuelle Ausgaben für Fachplanung und Baubegleitung.

Der Antrag für die Modelle ist ganz einfach und kann online erfolgen. Alles Wesentliche zur Förderung finden Sie hier in unserer Kurzübersicht zur Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) oder auf der Website der BAFA unter der Rubrik Energie: https://www.bafa.de/DE/Energie/Effiziente_Gebaeude/effiziente_gebaeude_node.html

Wichtig: Der Antrag und Erhalt der entsprechenden Eingangsbestätigung müssen vor dem Kauf erfolgen.

Den aktuellen Onlineantrag auf der Website der BAFA finden Sie hier: https://fms.bafa.de/BafaFrame/begem

Hilfe beim Ausfüllen: Beispiel Online-Antrag

*Für Anlagen mit mehr als 20 m² Bruttokollektorfläche gibt es bei der BAFA auch noch ein Alternativförderprogramm. Bei Bedarf fragen Sie gerne bei uns an.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen